Home  >   Forum Home  >  SSP Themen  >  Buskonzept  >  Diskussion
 
   
 
Schulzentrum Hardtberg Hardtberg-Gymnasium, Realschule Hardtberg
Geschrieben: 04 Februar 2009 10:07 PM   [ Ignorieren ]
Administrator
Rank
Total Beiträge  22
Beigetreten  2008-06-15

Aus/In Richtung Witterschlick

Ich möchte daher nur die Kritik der Eltern aus Witterschlick an der Linie
634 bekräftigen. Der einzige BUS zur Schule fährt um 7:42 ab und er ist noch nie (O-Ton) rechtzeitig an der Schule angekommen.
Ich selbst habe - nach dem Eltern mich darauf hingewiesen hatten - Anfang Januar direkt nach den Ferien mal den Bus “gescheckt” und kann das bestätigen, auch dass der Bus “vollgestopft” ist (eher eine Form des Viehtransports). Wegen der Fülle im Bus, so berichteten mir Eltern, schließen öfter mal die Türen nicht sofort. Es gibt dann Busfahrer, die die Situation nutzen, um die Kinder zur Ordnung zu erziehen (durch Aufrufe wie:
geht von den Türen weg! Ich kann warten! ...) und sammeln auch so schon mal etliche Minuten Verspätungen ein.
Vor diesem Hintergrund haben bereits etliche Eltern direkt an die Schulleitung des HBG geschrieben, ihre Probleme geschildert und um Überprüfung der Probleme gebeten.
_______________

Profil