Stadtschulpflegschaft Bonn

| Zum Hauptmenu.
| Zur Metanavigation.
| Direkt zum Inhalt.


 
Suche    Erweiterte Suche  

Gruppe Gymnasium

Partner

Eine Initiative der Schulelternschaft der Bundesstadt
Logo der Stadt Bonn

Mitglied der Landeselternkonferenz NRW
Logo Landeselternkonferenz Nordrhein-Westfahlen

Stadtschulpflegschaft Bonn auf Facebook



Gesetze, Verordnungen und Erlasse

Allgemeines Schulrecht | Verordnungen | Erlasse | Ausbildungs- und Prüfungsordnungen | Richtlinien und Lehrpläne

Verordnungen

Die APO-GOSt (Verordnung über den Bildungsgang und die Abiturprüfung in der gymnasialen Oberstufe) ist nun für die verschiedenen Ausbildungsgänge G9 bzw. G8 mit der Änderungsverordnung vom 12. März 2009 neu geregelt worden.

APO-GOSt auslaufend gültig bis 2011/2012 für Schülerjahrgänge, die bis einschließlich 2009/2010 in die gymnasiale Oberstufe eintreten und ihre Schullaufbahn nach den bisherigen Bestimmungen beenden (Schulzeit 13 Jahre). ... mehr

APO-GOSt gültig für Schülerinnen und Schüler, die ab dem Schuljahr 2010/2011 nach Schulzeitverkürzung an Gymnasien in die gymnasiale Oberstufe eintreten (Schulzeit 12 Jahre) und für Schülerinnen und Schüler an Gesamtschulen, die ab dem Schuljahr 2011/2012 in die gymnasiale Oberstufe eintreten (Schulzeit 13 Jahre). ... mehr

APO-GOSt gültig für den Schülerjahrgang, der zum Schuljahr 2010/2011 nach sechs Jahren Sekundarstufe I in die gymnasiale Oberstufe an Gymnasien und Gesamtschulen eintreten. ... mehr

Erlasse

Wir haben hier einige die Schulform betreffende Erlasse für Sie zusammengestellt. Die Links verweisen auf die betreffende Seite des Schulministeriums. Alle Erlasse finden Sie auf der Seite des Schulministeriums:
Liste aller Erlasse

Runderlass über Ziele und Anforderungen an Ganztagsschulen
Ganztagsschulen in der Primarstufe und in der Sekundarstufe I/ Neue erweiterte Ganztagshaupt- und Ganztagsförderschule [pdf-Datei: 85 kByte]

Runderlass für die Vergabe, den Umfang und die Verteilung von Hausaufgaben in den Klassen 1 bis 10 (allgemeine Grundsätze)
Hausaufgaben für die Klassen 1 bis 10 [pdf-Datei: 70 kByte]

Runderlass zur Organisation und Verteilung des Unterrichts an fünf Tagen in der Woche (Fünf Tage - Erlass).
Fünf-Tage-Woche an Schulen [pdf-Datei: 76 kByte]

Runderlass vom 06.11.2007
Berufswahlorientierung in der Sekundarstufe I, in der gymnasialen Oberstufe, im Berufskolleg und im Weiterbildungskolleg [pdf-Datei: 95 kByte]

Neue Bestimmungen für das einjährige/halbjährige gelenkte Praktikum
Fachhochschulreife in NRW

Runderlass vom 30.03.2007
Einrichtung von jahrgangsübergreifenden Lerngruppen im Wahlpflichtbereich in den Klassen 8 und 9 der Real-schule, der Gesamtschule und des Gymnasiums in den Schuljahren 2007/08 und 2008/09 im neu einsetzenden Fremdsprachenunterricht [pdf-Datei: 32 kByte]

Runderlass vom 20.12.2006
Erlass zu zentralen Lernstandserhebungen (Vergleichsarbeiten) [pdf, 17KB]
Bereinigte Fassung mit eingearbeitetem RdErl. des MSW vom 19.03.2007

Ausbildungs- und Prüfungsordnungen

Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Gymnasium (Sekundarstufe I) APO-SI.

Für die Schülerinnen und Schüler, die 2006/2007 eine Schule der Sekundarstufe I besuchen, gilt:

Die Seite gibt ebenfalls Auskunft über die Anzahl der Klassenarbeiten in der SI.
APO-SI, Anlagen und Verwaltungsvorschriften

Verordnung über die Ausbildung in der Sekundarstufe I (Ausbildungsordnung Sekundarstufe I – AO-S I)
AO-SI

Versetzungsbestimmungen in der Sekundarstufe I (Gymnasium)
Versetzung von Klasse 6 in 7
Versetzung in die Klassen 8 bis 11

Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Gymnasium, gymnasiale Oberstufe (Sekundarstufe II) (APO-GOst)
APO-GOst, bereinigte Fassung Stand 14.06.2007

Richtlinen und Lehrpläne

Richtlinien, Lehrpläne und Kernlehrpläne für die Sekundarstufe I Gymnasium:
Gymnasium G8
Gymnasium G9

  • © 2014 Stadtschulpflegschaft Bonn