Stadtschulpflegschaft Bonn

| Zum Hauptmenu.
| Zur Metanavigation.
| Direkt zum Inhalt.


 
Suche    Erweiterte Suche  

Partner

Eine Initiative der Schulelternschaft der Bundesstadt
Logo der Stadt Bonn

Mitglied der Landeselternkonferenz NRW
Logo Landeselternkonferenz Nordrhein-Westfahlen

Stadtschulpflegschaft Bonn auf Facebook



Lernen mit digitalen Medien 2020

Die Stadtschulpflegschaft Bonn lädt ein zu Vortrag und Diskussion

Lernen mit digitalen Medien 2020

Referent:  Wolfgang Dax-Romswinkel
Medienberater und Leiter des Medienzentrums des Rhein-Sieg-Kreises

Wann:  Mittwoch, 17.5.2017 , 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Wo:    Mensa des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums, Endenicher Allee 1 53115 Bonn
        Die Mensa ist über die Wegelerstraße zu erreichen.

“Lernen mit digitalen Medien 2020” 

Digitalisierung, Bildung 4.0, Gute Schule 2020, Bildungscloud,
BYOD (Bring your own device) und Smartphones –

• Was steckt hinter diesen Schlagwörtern und wie wird sich das Lernen in den Schulen in den nächsten Jahren verändern?
• Was geht und was geht nicht?
• Wo liegen die Chancen und wo liegen die Gefahren?
• Ist es nur ein teurer Hype oder bietet Digitalisierung tatsächlich einen Mehrwert für den Unterricht?

Wolfgang Dax-Romswinkel, langjähriger Medienberater im Kompetenzteam des Rhein-Sieg-Kreises und pädagogischer Leiter des dortigen Medienzentrums wird in einem etwa einstündigen Vortrag viele dieser Punkte ansprechen und versuchen, Antworten zu geben. Im Anschluss wollen wir mit dem Referenten und vor allem mit Ihnen darüber ins Gespräch kommen und Ihre Fragen zum Thema diskutieren.
Wir würden uns über Ihr Kommen freuen!


Karen Bißeling - Elternteilnehmende im Arbeitskreis Medien der Bertold-Brecht-Gesamtschule Bonn
Dr. Ulrich Meier – Vorsitzender der Stadtschulplfegschaft Bonn

Geschrieben von um am 02/05 um 11:13:26

 

Kommentare:



Kommentar schreiben




Persönliche Daten merken

Über weitere Kommentare informieren?





  • © 2014 Stadtschulpflegschaft Bonn