BBG Bonn Logo

(21.4.2021, AK-LRS BBG) Offene Fragerunde zu Teilleistungsschwäche: LRS – Legasthenie – Dyskalkulie (Zoom-Konferenz)

Der Eltern-Arbeitskreis „Teilleistungsschwäche“ der Bertolt-Brecht-Gesamtschule Bonn lädt ein zu einem freiwilligen, entgeltfreien digitalen Zoom-Austausch zum Thema: 

Offene Fragerunde:

Teilleistungsschwäche – LRS / Legasthenie / Dyskalkulie

Am Mittwoch, den 21. April 2021, von 19:30 bis ca. 21:30 Uhr

Wiederholung der Veranstaltung am 19.5.2021
Anmeldung unter https://www.ssp-bonn.de/lrs-fragerunde

Der Abend richtet sich an alle Interessierten, insbesondere Eltern, Schüler*innen, Lehrer*innen, Therapeut*innen sowie Studierende.

Je nach Interesse können folgende Themen angesprochen werden:

  • LRS-Erlass und Rechtliches, Nachteilsausgleich, Notenschutz
  • LRS in der Grundschule 
  • LRS und Fremdsprachen 
  • Dyskalkulie 
  • Psychosoziale Stärkung des Kindes (Resilienz) 

… sowie Ihre Themen und Fragen aus dem Chat (bei vielen Teilnehmenden) bzw. direkt aus der Diskussionsrunde (bei wenigen Teilnehmenden).

Wir freuen uns auf eine angeregte Veranstaltung in diesem Distanz-Format!

Ihr Arbeitskreis LRS der Bertold-Brecht-Gesamtschule Bonn
(Die Veranstaltung wird durchgeführt mit Unterstützung der Stadtschulpflegschaft Bonn).