Delegierte (versteckt)

Gesetzliche Versicherungen für ehrenamtlich tätige Elternvertreter in der Schule

Solange man es nicht braucht, will man es gar nicht wissen. Aber für den Fall der Fälle, ist es besser…Dieser Text unterscheidet die Unfall- und die Haftpflichtversicherungen für ehrenamtlich Tätige in der Elternmitwirkung im Schulwesen. Andere Bereiche werden nicht betrachtet. Aber auch so ist das Thema doch eher spannend… und undurchsichtig?

Weiterlesen »

Arbeitsbefreiung für’s Engagement im Ehrenamt?

Die Frage, ob man als gewählter oder nominierter Vertreter der (Stadt-) Schulpflegschaft für z.B. Sitzungen von Arbeitsgruppen mit der Stadt oder der Schule – die oft auch vor- oder nachmittags stattfinden – eine Arbeitsbefreiung vom Arbeitgeber bekommen kann, ist in Tarifverträgen und Gesetzen geregelt. Leider sind die Stellen, wo das Thema “Arbeitsbefreiung für Ehrenämter” beschrieben sind, sind extrem umfangreich. Und natürlich ist das alles nicht so einfach, wie man sich das vorstellt… :-(((

Weiterlesen »