AK “Mobilität”

Wir machen uns stark für gute und ökologisch vertretbare Mobilitätskonzepte. Unser Thema ist der Verkehr mit Rad, zu Fuß und mit dem ÖPNV – vielleicht auch mit der Seilbahn. Wir beschäftigen uns mit Schülermobilität, sehen aber auch die Familie als „Gesamtsystem“.

Wir suchen nach guten und nachhaltigen Konzepten, wie Schüler*innen sich möglichst selbständig und sicher im schulischen und auch im außerschulischen Bereich bewegen können. Wir setzen uns für ein einheitliches Schülerticket ein.

Wir gehen Themen sowohl im Großen wie im Kleinen an –  von A wie Abstellanlage für Fahrräder bis Z wie zu viele Autos. Das Thema „Elterntaxi“ ist uns ein wichtiges Anliegen – hier gibt es – leider – immer noch viel zu tun .

Wir sind an einem entsprechenden Arbeitskreis Mit dem Rad zur Schule der Stadt Bonn beteiligt. Dieser tagt regelmäßig und hat schon viele gute Neuerungen hervorgebracht. So können wir mitwirken und mitgestalten.

Wir haben noch viele gute Ideen und freuen uns über tatkräftigen Zuwachs.

Bei Interesse einfach über die Eltern-Arbeitskreis-Anmeldung anmelden und entsprechend den Arbeitskreis “AK Mobilität” im dafür vorgesehenen Feld auswählen.

 

Herzliche Grüße

Sascha Bliersbach     Annette Münch      Rainer Tigges      Jan Reche       René Weniger       Dr. Annette Wilczek